Bundesverband der Deutschen Transportbetonindustrie e.V.

Auf diesen Seiten informiert der Bundesverband Transportbeton (BTB) über die Verbandsarbeit für Transportbetonhersteller und Unternehmen des Betonfördergewerbes.

Praxis Transportbeton 2024 - jetzt anmelden

Nach zehn Jahren kehren wir mit unserer Fachtagung „Praxis Transportbeton“ vom 10. bis 12. September 2024 nach Hamburg zurück. Wie schon im Jahr 2014 wird das Hotel Atlantic der Veranstaltung ihren Rahmen geben. Unter dem diesjährigen Motto des BTB „Zukunft besser bauen“ stehen Vorträge aus den Bereichen Markt und Innovation, Wirtschaftspolitik, Arbeitssicherheit, Aus- und Weiterbildung sowie Technik und Forschung auf dem Programm. Wir freuen uns sehr, dass unsere begleitende Fachausstellung schon jetzt nahezu ausgebucht ist.

Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier

Neues Forschungsprojekt zu R-Beton gestartet

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz fördert seit dem 1. April 2024 im Rahmen der Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF) ein neues Projekt der Forschungsgemeinschaft Transportbeton e. V. (FTB). Das Ziel ist die Untersuchung von R-Betonzusammensetzungen der Betonklasse BK-E mit einem Anteil von über 25 Vol.-% rezyklierter Gesteinskörnung in Kombination mit CO2-reduzierten Zementen. Angestrebt wird eine Erweiterung des Einsatzgebietes von R-Beton bis zu einer Druckfestigkeitsklasse C50/60. Damit soll insbesondere den Anforderungen an die Druckfestigkeitsklassen bei Bauwerken in Ballungsgebieten, in denen der Hauptanteil des Abbruchmaterials zur Herstellung von rezyklierter Gesteinskörnung anfällt, Rechnung getragen werden. Darüber hinaus soll der Einsatz feiner rezyklierter Gesteinskörnung des Typs 2 untersucht werden, da die Verwendung möglich erscheint, aber die technisch-wissenschaftlichen Grundlagen dazu noch nicht hinreichend erforscht sind. Die Bewertung der Betonzusammensetzungen erfolgt performancebasiert und die Prüfung der Anwendbarkeit bestehender Bemessungsregeln erfolgt anhand von Verbund- und Bauteilversuchen. Ziel ist es, den nach Eurocodes 2 (aktuell eingeführte und zukünftige Fassung) erweiterten Anwendungsbereich zu ermöglichen. Die Rheinland-Pfälzische Technische Universität Kaiserslautern-Landau, Fachgebiet Werkstoffe im Bauwesen, untersucht die betontechnologischen Fragestellungen und die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, Institut für Massivbau, verantwortet die Aspekte der Bemessung.

Jakob Grän verstärkt den BTB im Bereich Nachhaltigkeit

Am 22.04.2024 hat Jakob Grän in der BTB-Geschäftsstelle seine Tätigkeit im Bereich Nachhaltigkeitsmanagement aufgenommen. Seine Arbeit für den BTB wird sich zum einen auf bestehende Aktivitäten im Bereich Nachhaltigkeit konzentrieren - hier sind insbesondere Tätigkeiten im Kontext des weiterhin wachsenden Concrete Sustainability Councils (CSC) zu nennen. Zum anderen stehen die Themen Dekarbonisierung und Kreislaufwirtschaft ganz oben auf der Prioritätenliste des BTB – neue Projekte in diesem Bereich sind in Planung und werden in Jakob Gräns Verantwortungsbereich gehören. Der gebürtige Speyerer wird darüber hinaus Aufgaben aus dem Bereich „Aus- und Weiterbildung“ übernehmen.

Unser neuer Film zur Ausbildung ist erschienen.

BTB-Wettbewerb „Sicher mit Beton 2024" ausgelobt

Zum dritten Mal loben wir unseren Preis „Sicher mit Beton" zur Förderung der Arbeitssicherheit in der Transportbetonindustrie aus.
Hier finden Sie die Ausschreibung

BTB-Fahrerschulung in sechs Sprachen

Die Fahrerschulung des BTB ist in weiteren Sprachen verfügbar. Nach denen in den beiden vergangenen Jahren erstellten Fassungen in Englisch, Serbisch, Kroatisch und Rumänisch, sind die Arbeitsmaterialien zur Weiterbildung des Fahrpersonals nun neben der deutschen Fassung auch in bulgarischer Übersetzung verfügbar. Verbandlich organisierte Transportbetonunternehmen erhalten exklusiv und kostenfrei Zugang zu unserer Schulung für Fahrerinnen und Fahrer.
Hier geht es zur BTB-Fahrerschulung - ein Beispielvideo der bulgarischen Fassung gibt es hier bei YouTube.

Weiterbildunsgplattform betonwissen.de

Unter betonwissen.de bieten wir verschiedene Tools und Plattformen zur  Weiterbildung an.

Zentrale Elemente des Angebots sind das Weiterbildungsangebot BetonQuali, die neu konzipierte BTB-Lernplattform und die BTB-Fahrerschulung.

Hier geht zur Website.

Online-Quiz zum sicheren Arbeiten

Wir haben unsere Poster-Serie Sicher arbeiten mit Beton um eine Online-Anwendung erweitert.

Zur neuen Website

 

Meisterkurs für Beschäftigte der Transportbetonindustrie

In Zusammenarbeit mit Partnern hat der Bundesverband Transportbeton zum Jahr 2018 die Meisterausbildung „Industriemeister Aufbereitungs- und Verfahrenstechnik IHK (m/w)“ entwickelt.

Weitere Informationen

Kontakt

Bundesverband der Deutschen
Transportbetonindustrie e.V. (BTB)


Kochstraße 6-7
10969 Berlin
Telefon: 030-2 59 22 92-0
Telefax: 030-2 59 22 92-39
E-Mail: infono spam@transportbeton.org

Der BTB ist Systembetreiber des CSC in Deutschland

Fachtagung Praxis Transportbeton

Der BTB ist Gründungsmitglied von solid UNIT

Publikationen

TB-iNFO 94

Das Transportbeton-Magazin

€ 6,00

Produktdetails

TB-iNFO 93

Das Transportbeton-Magazin

€ 6,00

Produktdetails

BTB-Jahresbericht 2023

Mit ganzer Kraft.

€ 25,00

Produktdetails

TB-iNFO 92

Das Transportbeton-Magazin

€ 6,00

Produktdetails

Broschüre Baustoffprüfer (m/w/d)

Ein abwechslungsreicher Beruf mit Verantwortung

€ 0,00

Produktdetails

TB-iNFO 90

Das Transportbeton-Magazin

€ 6,00

Produktdetails

TB-iNFO 89

Das Transportbeton-Magazin

€ 6,00

Produktdetails

TB-iNFO 88

Das Transportbeton-Magazin

€ 6,00

Produktdetails

Pumpen von Beton

Ein BTB-Leitfaden

€ 0,50

Produktdetails

50er Pack Sicherer Umgang mit Transportbeton

Hinweise zur Verarbeitung

€ 40,00

Produktdetails

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

Logo - Transportbeton.org
  • Linkedin
  • Vimeo
  • Youtube